Kursangebote
Vorträge und Beratungsangebote
Kursangebote / Kursdetails

Hilfe - meine Angehörigen werden pflegebedürftig! Was kann ich tun?

Ob plötzlich oder absehbar - wird ein Angehöriger zum Pflegefall, gerät das Leben ins Wanken. Was ist zuerst zu tun? Welche gesetzlichen Leistungen stehen Pflegebedürftigen zu? Wie lassen sich passende Hilfsangebote auswählen?
Dieser Vortrag soll Ihnen einen kleinen, ersten Einblick über Unterstützungsmöglichkeiten geben.
Was welche Pflegegrade bedeuten, wie man einen Antrag stellt und wie eine Begutachtung abläuft - auch während der aktuellen Corona-Pandemie - sind nur einige Punkte auf die Uta Pähler-Gey eingehen wird. In ihrer Arbeit im Sozialdienst des Luisenhospitals geht sie, gemeinsam mit ihrem Team, auf individuelle Lebenssituationen der Patientinnen und Patienten ein und orientiert sich am sozialen Umfeld dieser. Denn auch das Krankenhaus kann beim Antrag auf Pflegeleistung helfen und unterstützend zur Seite stehen. Nach ihrem Vortrag steht die Sozialpädagogin Interessenten für ein Gespräch zur Verfügung und bespricht gerne individuelle Fragen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 231V050301

Kursdetails: NEU

Beginn: Di., 21.03.2023, 17:00 - 18:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Waldthausensaal Luisenhospital

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
21.03.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Boxgraben 99, Waldthausensaal Luisenhospital





Gesundheitszentrum Treffpunkt Luise

Postadresse: Boxgraben 99, 52064 Aachen

Tel: + 49 (0) 241 - 414 2205
Fax: + 49 (0) 241 - 414 2705
E-Mail: treffpunkt-luise@luisenhospital.de

Bei Fragen zum Rehabilitationssport
Tel:+ 49 (0) 241 - 414 2562
E-Mail: rehasport@luisenhospital.de

 

Büro: Weberstraße 6, 52046 Aachen
Eingang Babor Institut/ gegenüber Parkhaus

Öffnungszeiten Büro:
montags bis freitags 08:30-12:00 Uhr
montags & donnerstags 13:00-16:00 Uhr

dienstags 13:00-17:00 Uhr

Am Donnerstag, 15.12.22 von 08:30-12:00 Uhr

Wir sind gerne für Sie da
K. Köster-Kruck, W. Hoffmann, S. Sporkert